Joachim Kaiser   Maritime Projekte und historische Schiffe 

HISTORISCHE GROßOBJEKTE

Hafenkrane und Bogenbrücken

 

Auch mit der Restaurierung von technischen Großobjekten wie z.B. historischen Hafenkranen und genieteten Bogenbrücken habe ich mich intensiv beschäftigt. Im Rahmen von ABM-Projekten haben wir eine ganze Reihe von Kampnagel-Kränen in Stand gesetzt, die jetzt in der Hamburger HafenCity stehen als Sachzeugen der Ortsgeschichte. Weitere Exemplare werden folgen, auch die drei Halbportalkrane des Kaispeichers A sollen demnächst wieder aufgestellt werden vor der Elbphilharmonie.

 

in weiteres Arbeitsfeld ist die Restaurierung genieteter Bogenbrücken, Ergebnisse sind ebenfalls im Sandtorhafen und Magdeburger Hafen zu besichtigen. Durchgeführt werden die Restaurierungen auf dem Gelände der 50er Schuppen.

50er Kaischuppen

 

Ein Generationen-Projekt sind die so genannten 50er Kaischuppen mitten im Hamburger Freihafen. In meiner Tätigkeit für die Stiftung Hamburg Maritim habe ich mich dem Aufbau dieses Großprojekts gewidmet. Im Jahre 2001 übernahmen wir von der Stadt und der HHLA die Kaischuppen 50 – 52 samt Kopfgebäuden für 1 Mark – teilweise einsturzgefährdete, atemberaubend große Holzkonstruktionen, insgesamt 35.000  qm unter Dach. Die drei Kaischuppen mit ihren vorgelagerten Ziegelgebäuden, die historischen Kai- und Gleisanlagen sind inzwischen ein denkmalgeschütztes Ensemble, Hamburgs größtes gemeinnützig betriebenes Denkmalschutzprojekt.

 

Die Restaurierung und das Management dieses Gebäude-Ensembles war und ist ein Lernfeld der besonderen Art, insbesondere was die Zusammenarbeit mit und zwischen Architekten, Denkmalschützern, Handwerkern und Beschäftigungsmaßnahmen angeht. 15 Jahre später sind die meisten Gebäude restauriert und vermietet, unter der Woche ist der Lagerei- und Umschlagsbetrieb vor und in den historischen Kaischuppen wieder so intensiv wie vor hundert Jahren, heute aber mit Lastwagen statt mit Schiffen.

Kaischuppen 52 vom Hansahafen aus gesehen

Ewer HERMANN kommt ins Hafenmuseum in Schuppen 50 A